Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Klausureinsicht am 15.06.2020
    Liebe Studierende, die Klausureinsicht der Master-Klausur vom 17.02.2020 des Moduls "Empirische... [mehr]
  • Neue Datenschutz-Grundverordnung
    Liebe Studierende, aufgrund der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die am 25.05.2018 in... [mehr]
  • Neue E-Mail Adresse
    Liebe Studierende, bei allgemeinen Fragen oder Fragen bezüglich der Vorlesung oder Übungen, können... [mehr]
zum Archiv ->

Fortgeschrittene quantitative und qualitative Verfahren der Datenauswertung

 

Übung
MWiWi 4.3
MA Soz. 2.4

Dozent: Prof. Dr. Dirk Temme

Veranstaltungszeitraum: 16.12.2016 - 17.02.2017
Zeit: Freitag 10:15 - 17:45 Uhr
Ort: HS 4 - 10:15 - 11:45 Uhr
       M.13.05 (CIP 1) - 12:30 - 17:45 Uhr 

         

Informationen zur Veranstaltung:

Die Studierenden sollen in dieser Übung lernen, die in der Vorlesung „Fortgeschrittene quantitative und qualitative Verfahren der Datenauswertung" behandelten Methoden mit Hilfe geeigneter Softwareprogramme auf Textdokumente oder empirische Datensätze anzuwenden. Zum Einsatz kommen dabei Programme wie z. B. MAXQDA, SPSS und AMOS. Neben softwarespezifischen Kenntnissen sollen die Studierenden insbesondere ein tiefergehendes Verständnis für die Anwendungsvoraussetzungen der einzelnen Methoden sowie Fähigkeiten im Hinblick auf die problemorientierte Interpretation der Analyseergebnisse erwerben.


Der Leistungsnachweis wird in Form einer Klausur erbracht.